Welcome – Arztbriefschreiben leicht und schnell

“Jeder Anfang ist schwer” … muss es aber nicht sein.

Dieser Blog soll Kollegen/innen bei der Erstellung eines fehlerfreien Arztbriefes unterstützen.

Aus Erfahrung weiß ich, dass es als Anfänger eine Unmenge Zeit kosten kann, einen Arztbrief zu schreiben.  Man ist schnell genervt, denn man hat ja viele andere, wichtigere Aufgaben zu erledigen.

Allerdings gehört zu jedem Patienten ein Arztbrief. Darin sollte zumindest zu den passenden Diagnosen, die passenden Medikations- und Therapieempfehlungen korrekt wiedergegeben sein.

Schleichen sich hier Fehler ein, können sich sehr unangenehme und gefährliche Folgen für den Patienten ergeben.

Um dies zu vermeiden, ist es sicherlich hilfreich einen Leitfaden zu haben, an dem man sich orientieren kann.

Dabei muss das Rad nicht neu erfunden werden – der Arztbrief auch nicht, wenn es schon Vorlagen und Formulierungshilfen gibt.

Insbesondere junge Kollegen/innen und ausländische Kollegen/innen, die noch Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben, können sich hier inspirieren lassen.

Deshalb freue ich mich über Ergänzungen, Formulierungshilfen, Verbesserungsvorschläge um eine große Auswahl zu erhalten.

Auch Patienten, die nicht verstehen, was eigentlich in ihrem Brief steht, können Ihren Brief zur Verfügung stellen und ihn verständlich übersetzen lassen.


Advertisements